Umwelt

Wir entwickeln kontinuierlich Maßnahmen, um die Auswirkungen unserer Prozesse, Anlagen und Produkte auf die Umwelt zu reduzieren. Auf diese Weise ist es uns möglich, den Ressourcen- und Energieverbrauch zu verringern und Reststoffe durch stetiges Kreislaufdenken zu minimieren.

Natürlich beziehen wir auch die Bereiche Abfall, Abwasser und Emissionen mit ein, um die Belastung auf unser Umfeld zu reduzieren.

Wir setzen auf erneuerbare Energien und nutzen neben fossilen Brennstoffen zunehmend auch Wind- und Solarenergie sowie Biogas. Darüber hinaus  ist unser Energiemanagement seit 2012 nach ISO 50001 zertifiziert.

Wärme/ Dampf

Auch in der Dampferzeugung setzen wir auf erneuerbare Energie: Bereits 10 % unseres Gasverbrauches können durch selbsterzeugtes Klär- und Biogas gedeckt werden. In unserer firmeninternen Biogasanlage werden keine Energiepflanzen, sondern nur Reststoffe, zum Beispiel aus der Produktion, verwertet.

 

Abwasser

Wir reinigen unser gesamtes Abwasser in der unternehmenseigenen Kläranlage und nutzen das dabei entstehende Klärgas für die Dampfproduktion.
Bei uns wird aber nicht nur die Abwasserreinigung, sondern auch die Abwasservermeidung großgeschrieben. So reduzieren wir kontinuierlich die Abwassermenge, unter anderem durch Optimierung der Prozesse und technologische Anpassungen.

Wasser

Wasser ist nicht nur ein Bestandteil unserer Produkte, sondern auch wichtig für die Produktionsprozesse. Deshalb achten wir bei der Nutzung darauf, dass wir den Verbrauch pro produzierter Einheit jährlich senken.

 

Abfall

Schon seit 1985 nutzen wir ein detailliertes Abfallkonzept. Im Vordergrund stehen die Vermeidung und Weiterverwertung des Abfalls. So werden aktuell bereits 85% der verschiedenen Abfallarten recycelt und anderen Kreisläufen, wie zum Beispiel der Biogasanlage, zugeführt.

 

Strom

Erneuerbare Energien zeichnen uns aus: Bereits 28% unseres Stromverbrauches kann durch eigene Photovoltaik- und Windkraftanlagen gedeckt werden. Durch die Maßnahmen unseres Energiemanagementsystems senken wir dazu kontinuierlich unsere Stromverbräuche pro produzierter Einheit.

 

Emissionen

Unser Ziel ist es, Emissionen kontinuierlich zu reduzieren, um so unseren Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Unser integriertes Energiemanagementsystem hilft uns dabei, Energieverbräuche zu verringern und so unsere CO2 -Emissionen zu senken.

Verpackung

Verpackungen aller Art schützen unsere Rohwaren und Produkte, schaffen allerdings auch Abfall. Für unsere Produkte wählen wir daher verpackungsarme Varianten, soweit möglich. Zusätzlich fordern wir unsere Lieferanten auf, so wenig Verpackungsmaterial wie möglich einzusetzen.

 

Rohware

Die Naturbelassenheit unserer Lebensmittel nimmt für uns einen hohen Stellenwert ein. So produzieren wir zum Beispiel Bio-Konfitüren und –Säfte und verwenden UTZ-, Fairtrade- und Rainforest Alliance- zertifizierte Zutaten.






Das macht uns aus

  • Beste Qualität
  • Nachhaltigkeit auf allen Ebenen
  • Maßgeschneiderte Produkte
  • Innovationen